Schönster Ausblick über den Dächern Bambergs

zum Vergrößern auf das Bild klicken

auszug aus dem testament
des dr. karl remeis:

„ ... Als Erben tritt die Stadt Bamberg auch in Besitz und Eigentum meiner Villa auf dem Rothenberg ...“ Dieses soll nach dem Willen des Erblassers „ ... ausschließlich der Benutzung und dem Genusse des Publikums ... gewidmet sein. ...“ „Ich wünsche, dass dieses herrliche Fleckchen Erde allen stets zugänglich sein solle, auf dass recht viele, recht oft sich der so schönen Aussicht auf dem Punkte erfreuen mögen, wo ich so glückliche Tage verbrachte.“                                   Dr. Remeis